Zutaten

Was ist ein Adaptogen und warum ist es in eurem Produkt enthalten?

Adaptogen ist die Bezeichnung für eine Pflanzenart (bestimmte Kräuter, Wurzeln und Heilpilze), die dem Körper hilft, Stress zu verarbeiten und das innere Gleichgewicht zu bewahren. Die Auswirkungen sind subtil, doch viele Menschen schwören auf seine Vorteile. Adaptogene werden seit Jahrhunderten in der traditionellen chinesischen Medizin und im Ayurveda verwendet.

Grundsätzlich gilt: Wenn Sie zu sehr unter Strom stehen, wirken Adaptogene beruhigend, und wenn Sie sich erschöpft fühlen, sind sie nützlich für einen Energieboost. Zwar hat jedes Adaptogen etwas andere Eigenschaften und Vorteile, aber alle tragen dazu bei, dass Sie wieder in eine gesunde Balance zurückfinden.

Obwohl noch mehr Untersuchungen über Adaptogene erforderlich sind, gehen einige Experten davon aus, dass sie mit einem bestimmten Bereich des Körpers zusammenarbeiten, nämlich mit der Hypothalamus-Hypophysen-Nebennieren-Achse (HPA) und dem sympathoadrenalen System, die beide als Stressabwehr für den Körper fungieren.

Zu den Adaptogenen in Ka'Chava gehören die Maca-Wurzel, der Reishi-Pilz, der Maitake-Pilz, der Shiitake-Pilz und der Cordyceps-Pilz. Sie gelten als vorteilhaft für bessere Abwehrkräfte eine erhöhte körperlichen Belastbarkeit, eine bessere Stimmungslage und ein geringeres Müdigkeitsgefühl.

War dieser Beitrag hilfreich?
391 von 407 fanden dies hilfreich

Need Help?

Get in touch

Support Times - 9am to 9pm EST